Archiv der Kategorie 'Geflüchtete'

Refugees in Zelten

Seit dem wochenende werden Geflüchtete aus der zentralen
Aufnahmestelle
(zast) Zirndorf nach Nürnberg in die Deutschherrnstraße (auf Fußballfeld)
gebracht, weil in Zirndorf voll ist. Jeden Tag kommen mehr Menschen
dazu! Im
Moment sind es um die 300. Die Menschen bekommen kaum zu Essen, haben zu
wenig
Kleidung und die medizinische Versorgung wird auch nur von einigen wenigen
Ehrenamtlichen geleistet. Alles ist schlecht organisiert, die Leute
haben noch
keine Heizung und Strom gibt es erst seit ein paar Minuten oder noch gar
nicht.
Wenn ihr Kleidung (besonders auch Kinderkleidung) habt, bringt sie bitte
zum BRK
oder um 16Uhr direkt in die Deutschherrnstr. zum BRK (die verteilen die
Kleidung). Wenn ihr Lebensmittel habt: das darf wegen
Gesundheitsvorschriften
nicht ausgegeben werden, „allerdings hat mal jemand gesagt, dass da so
Müll vor
dem Tor auf der Straße liegt, nicht, dass ihr da einfach irgendwas
hinschmeißen
dürft. Aber vielleicht ist es ja kein Müll.“
Wenn es Ärzte gibt, die ehrenamtlich arbeiten würden, schickt sie
vorbei. Es
sind viele kranke Menschen dabei!
Wenn Menschen alle möglichen Sprachen und rechtliche Schritte kennen- kommt
vorbei und sagt den Leuten wie sie sich verhalten sollen!
Die Kinder und Jugendlichen freuen sich natürlich über Spiele!

Mehr Infos:
http://www.nordbayern.de/region/nuernberg/fluchtlinge-auf-deutschherrnwiese-protestieren-1.3862413?searched=true